Kategorie: Behandlungen

In dieser Kategorie dreht sich alles um einzelne Behandlungen oder Behandlungsschritte. Schau‘ am besten kurz selbst rein.

Liebe und Leben

Krebspoesie: Der Rucksack des Lebens

Auf einmal wirft es dich aus der Bahn. Unerwartet. Holterdiepolter. Plötzlich hängt ein tonnenschwerer Rucksack auf deinen Schultern. Kein schickes Designerteil. Den hättest du im Laden nie gekauft. Schwer vor allem. Du willst ihn ablegen. Es geht nicht. Also sprühst du ordentlich Glitzer drauf und trägst ihn. Über jeden Pflasterstein und durch jedes Schlagloch. Doch am Wegesrand taucht ständig diese schier…

Von Krankmeldungen, Einweisungen und Überweisungen

Neuland. Mal wieder. Für mich als Krankenhaus-Laie war (und ist) vieles undurchsichtig und unbekannt. Selbstverständlich weiß ich, dass man im Krankheitsfall eine Krankmeldung für den Arbeitgeber und die Krankenkasse benötigt. Ja, ich kenne auch Überweisungen, bspw. an Fachärzte. Aber das war’s dann auch schon. Gerade in jungen Jahren fehlt einem oft (zum Glück, toi toi toi) die Erfahrung mit dem…

Mein Behandlungsplan: Augen zu und durch

Es ist Fluch und Segen zugleich: Wenn ich etwas mache, dann immer richtig. Das hat sich nun auch das Krebsgeschwür gedacht. Ich habe eine aggressive, sich schnell teilende Krebsvariante in der rechten Brust. Bislang wurde zum Glück nur das Krebsgeschwür selbst und der direkt daneben liegende Wächterknoten als Befund identifiziert. Noch keine Metastasen, yay! Mein Behandlungsplan stand daher von Anfang…

Der Knoten in der Brust

Es ist immer wieder dasselbe: Man denkt sich, mich wird es schon nicht treffen. Regelmäßig abtasten? Ach, das brauche ich doch nicht. Tja, leider selber doof. Ich bin ehrlich: Ich habe den Knoten in der Brust durch Zufall beim Duschen entdeckt und mir beim ersten Mal auch nichts schlimmes dabei gedacht. Warum auch? Ich war 31 und (gefühlt) in der Blüte…